Zurück

Informationen zur Klasse AM:

Zwei-, drei- und vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge mit einem Hubraum von bis zu 50 cm³ oder einer bauartbestimmten Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h bzw. bei Elektromotoren einer Leistung von 4kW.

Mindestalter: ab 16 Jahren
Erwerb: direkt
Befristung: 15 Jahre  
Besonderheiten: Sehtest, Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßnahmen

Theoretische Ausbildung:
12 Doppelstunden á 90 min + 2 Doppelstunden á 90 min klassenspezifisch

Praktische Ausbildung:
Grundausbildung: Keine Mindestanzahl, Umfang der Ausbildung nach Anlage 3 der Fahrschülerausbildungsordnung

Führerschein-Erweiterung:
Bei Vorbesitz einer anderen Führerscheinklasse müssen unter Umständen weniger Theorie- und Praxisstunden absolviert werden.


Zurück








Homepage Created and Designed by Christian Knobloch